MENU

Team Building

Die Reiseagentur Rivatour unterstützt Agenturen und Unternehmen bei der Organisation maßgeschneiderter Incentive-Reisen, Schulungen und Teambuilding-Aktivitäten und Produktpräsentationen. Dazu stellt sie ihre tiefe Kenntnis der Region Garda Trentino und der realisierbaren kulturellen und sportlichen Aktivitäten zur Verfügung.
Eine professionelle Unterstützung, welche die zeitliche Optimierung der Organisation garantiert, ohne die Qualität der Veranstaltung zu „riskieren“.

Ein paar Ideen für Ihren Incentive-Aufenthalt am Gardasee, mit dem Sport beginnend...

Segeln

Das Segelangebot ist hier wirklich vielfältig. Für unerfahrene Segler und all diejenigen, die sich mal an dieser Sportart versuchen wollen, stehen Ausbilder und einfache Boote zur Verfügung; Abenteurer können sich mit ihren Freunden auf einem Katamaran messen oder mit einem Skipper hinausfahren.

Canyoning

Springen, Schwimmen und Rutschen inmitten kristallklaren Gewässern und tausendjährigen Felsen. Hier können Sie als Gruppe ein unvergessliches und aufregendes Erlebnis in völliger Sicherheit genießen! Canyoning ist eine Wassersportart, die für jeden geeignet ist und  Vergnügen, Abenteuer und Natur bedeutet. Jede Gruppe wird mit einer speziellen wasserfesten Ausrüstung ausgestattet und von einem Bergführer begleitet.

Fahrradfahren

Eine umfangreiche Auswahl an begleiteten Fahrradtouren, die sowohl Sportlern, als auch Fahrradtouristen Spaß und Abenteuer versprechen. Professionelle Führer bieten, je nach Bedürfnis, unterschiedliche Strecken an, von der unterhaltsamen Down-Hill bis zum erholsameren Bike Trekking.

Nordic Walking

Zu den neuesten Trends zählt das Nordic Walking, das sich hervorragend als Gruppenunternehmung eignet und die positive Wirkung des Sports mit Erholung und Vergnügen verbindet. Führer schlagen als Motto meist „walk and talk“ vor.

Klettern

Erfahren Sie den Nervenkitzel des Kletterns, in vollkommener Sicherheit und in Begleitung eines professionellen Ausbilders, direkt am Felsen oder aber in der Climbers Lounge des Rock Master von Arco. Diese künstliche Kletterwand von 18 Meter Höhe ist Austragungsort vieler nationaler und internationaler Klettermeisterschaften.

Windsurfen

Die unterschiedlichen Windverhältnisse, die an den Ufern des Sees tagsüber immer wieder wechseln, versprechen sowohl Surfprofis als auch Anfängern pures Vergnügen. Für Gruppen, die sich an dieser aufregenden Sportart versuchen möchten, wird der von professionellen Ausbildern geführte Gruppenkurs eine vergnügliche Erfahrung sein.

Wandern

Im Gebiet zwischen dem See und den Dolomiten Wander- oder Trekkingausflüge zu unternehmen, belebt Körper und Geist. Bergführer begleiten die Teilnehmer auf Routen, die je nach körperlichen Voraussetzungen der einzelnen Personen gewählt werden.